alfa romeo

Mille Miglia Tour 2018

Nach 23 Jahren Abstinenz hatte ich mich dieses Jahr entschlossen, wieder zur Mille Miglia zu fahren, dem weltweit größten historischen Autorennen mit alten Autos. Natürlich nur als Zuschauer, für die Teilnahme am Rennen fehlen mir das passende Fahrzeug und das nötige Kleingeld. Als passionierter Alfa Romeo Fahrer und langjähriges Mitglied im Alfaclub Deutschland habe ich mich, gemeinsam mit einem guten Freund, der jährlichen Mille Miglia Fahrt des Alfaclubs angeschlossen. Dieser organisiert ein mehrtägiges Programm rund um den Oldtimer Rummel, Ausgangspunkt…

0
Read More

Classic Days auf Schloss Dyck – mehr Oldtimer geht nicht

Am letzten Sonntag (6. August) war ich bei den Classic Days auf Schloss Dyck in der Nähe von Düsseldorf. Wie jedes Jahr fand dort 3 Tage lang ein Oldtimer-Spektakel der besonderen Art statt. Auf einem riesigen Gelände rund um das Schlossgebäude wurden hunderte von “alten Schätzchen” ausgestellt. Zum einen gab es da die Themenbereiche wie z.B. historische Campingmobile oder Oldtimer der 20er Jahre, auf denen mit sehr viel Liebe zum Detail tolle Exponate präsentiert wurden. Die Eigentümer der ausgestellten Fahrzeuge…

0
Read More

Alfa Romeo Giulia Quadrifoglio: Da geht was

Das Thermometer zeigt deutlich über 20 Grad an, die Straßen sind trocken: ideale Bedingungen für meine rassige Italienerin. Ich klemme mich hinter das hübsche Lenkrad, stelle den Fahrmodus-Regler auf RACE und fahre los. Sobald ich auf freier Strecke bin, drücke ich das Gaspedal fest durch. Ein kleiner Ruck geht durch die Hinterachse, aber auch bei abgeschaltetem ESP bleibt das Fahrzeug stabil und bricht nicht aus. Die Schaltung springt sofort ein paar Gänge tiefer und der Motor setzt zu einer Mischung…

0
Read More